ALLGEMEINE GESCHÄFTSBEDINGUNGEN

Um die von LES MAISONS DU SUD angebotenen Leistungen in Anspruch nehmen zu können, bitten wir Sie, die nachfolgenden allgemeinen Geschäftsbedingungen aufmerksam zu lesen.

ARTIKEL I - ANWENDUNGSBEREICH DIESER BEDINGUNGEN

Die vorliegenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen sind gültig ab dem 01. Januar 2020. Diese Bedingungen sind gültig ab der Bestätigung Ihrer Bestellung. Der Kunde erkennt an und erklärt, dass er die erforderliche Kapazität besitzt, um die
Leistungen, die durch die vorliegenden Bedingungen definiert und von MAISONS DU SUD angeboten werden, vertraglich zu vereinbaren und zu erwerben. Er erklärt, die vorliegenden Bedingungen zur Kenntnis genommen zu haben. Die Tatsache, dass ein Aufenthalt reserviert wurde, bedeutet die vollständige Annahme und Akzeptanz unserer Allgemeinen Geschäftsbedingungen ohne jegliche Vorbehalte.
Die vorliegenden Bedingungen können jederzeit von MAISONS DU SUD geändert oder vervollständigt werden. In diesem Fall findet die neue Version automatisch auf jede neue Buchung Anwendung. Die anwendbaren Bedingungen sind daher diejenigen, die an dem Datum, an dem die Reservierung durchgeführt wurde, gültig waren.

ARTIKEL II - BEREITSTELLEN DER LEISTUNGEN UND ANGEBOTENE LEISTUNGEN

Unsere Einrichtung MAISONS DU SUD bietet möblierte Ferienunterkünfte in verschiedenen Kategorien an (von zwei bis fünf Sterne). Die Hauptmerkmale der Aufenthalte werden auf der Internetseite unserer Einrichtung und in Papierformat präsentiert. MAISONS DU SUD bietet die Wahl zwischen mehreren Beherbergungskategorien. Jede der Mietunterkünfte verfügt über eine private Terrasse und einen Parkplatz. Die Unterkünfte sind vollständig ausgestattet: Mobiliar im Innen- und Außenbereich, Küchenausstattung, Bettzeug wie auch Bettbezüge pro Übernachtung.
Sie sind verteilt auf einem Gelände mit einem bewaldeten Park mit beheiztem Schwimmbad und Hotelservice in Ramatuelle in der Nähe von Saint-Tropez. WLAN wird Ihnen kostenlos zur Verfügung gestellt.
Das Mieten der Unterkünfte ist von Mitte April bis Mitte Oktober möglich.
Die Unterkünfte stehen ab 16.00 Uhr zur Verfügung und müssen am Tag der Abreise vor 11.00 Uhr verlassen werden. Es wird eine zusätzliche Gebühr erhoben, wenn die maximal mögliche Uhrzeit für die Abreise nicht eingehalten wird. Diese beträgt 50,00 €.
Alle Apartments sind Nichtraucher-Wohnungen. Eine Reinigungspauschale von 50,00 € wird Ihnen zusätzlich in Rechnung gestellt, wenn Sie gegen diese Regel oder die Regelungen der Einrichtung verstoßen. Es ist gestattet, auf der privaten Terrasse wie auch in den gemeinschaftlich genutzten Außenbereichen zu rauchen. 
Die Rezeption ist jeden Tag von 9.00 bis 12.00 Uhr und von 16.00 bis 19.00 Uhr geöffnet.
Falls Sie nach 19.00 Uhr anreisen, müssen Sie die Rezeption vorher telefonisch darüber informieren. Für weitere Informationen bzw. bei Problemen erreichen Sie die Mitarbeiter von MAISONS DU SUD jeden Tag von 9.00 bis 19.00 Uhr per Telefon unter +33 (0)4 94 96 04 25 oder 0033 (0)6 23 50 11 34.
Eine Reservierung umfasst die Beherbergung bei MAISONS DU SUD, jede Zusatzleitung muss zu Ihrem Warenkorb oder vor Ort hinzugefügt werden. Je nach ausgewähltem Modell (Modell MIETE) unterliegt die Pflege der Unterkunft dem Mieter (Kunden) während der Dauer seines Aufenthalts. Dennoch kann auf Anfrage und gegen Gebühr ein  einigungsdienst je nach Bedarf beauftragt werden.

Die beiden angebotenen Modelle für einen Aufenthalt sind:
- Der Service MIETE, einschließlich gemachtem Bett und Handtüchern bei Ankunft und Endreinigung.
- Der Service HOTEL, einschließlich gemachtem Bett, Handtüchern bei Ankunft und täglicher Reinigung, alle 3 Tage Wechsel von Bettbezügen und Handtüchern.
- „A la Carte“: Auf Basis des Services MIETE kann auf Anfrage und gegen Gebühr ein Reinigungsdienst, je nach Verfügbarkeit, hinzugefügt werden.
Für die Auswahl der Nummer eines speziellen Apartments und je nach Verfügbarkeit berechnet MAISONS DU SUD eine zusätzliche Gebühr. Dank dieser Option kann die Einrichtung die Nummer des Apartments schriftlich garantieren.
Ein Frühstücksservice gegen Gebühr kann in Form eines Tabletts im Apartment von 8.30 bis 12.00 Uhr oder im Saal neben dem Schwimmbad von 8.30 bis 10.30 Uhr angeboten werden. Die Rezeption muss am Vortag spätestens bis 19.00 Uhr darüber informiert werden. Der Kunde verpflichtet sich, die Unterkunft vernünftig und angemessen zu nutzen, sie für
ausschließlich „touristische“ Zwecke zu bewohnen, dort nicht seinen Wohnsitz zu nehmen noch eine berufliche Tätigkeit auszuüben. Jedes Verhalten, das dieser Nutzung, den guten Sitten oder der öffentlichen Ordnung zuwiderläuft, führt dazu, dass MAISONS DU SUD den Kunden auffordert, die Einrichtung ohne Erhalt von Schadensersatz oder ohne
Rückerstattung zu verlassen, sollten Zahlungen bereits geleistet worden sein. 

ARTIKEL III - DIE PREISE

Die Preise sind in Euro angegeben. Sie werden einschließlich aller Steuern angezeigt, enthalten also die am Tag der Reservierung gültige Mehrwertsteuer. Jede Änderung der anwendbaren Rate oder jede Änderung oder Erhebung neuer gesetzlich eingerichteter Steuern durch die zuständigen Behörden wird automatisch bei den angezeigten Preisen am Tag der Rechnungsstellung berücksichtigt. Die Preise verstehen sich pro Miete, d.h. pro Unterkunft, für die angegebene Anzahl der Personen und je nach ausgewähltem Zeitraum. Die Summe der Kurtaxe ist nicht in der Summe für Ihren Aufenthalt enthalten. Sie muss zeitgleich mit der Restsumme für Ihren Aufenthalt beglichen werden. Entsprechend der gültigen Regelung unterscheidet sich der Satz der Kurtaxe, dem unsere Aufenthalte unterliegen, je nach Einstufung des Apartments.
Der Gesamtbetrag beinhaltet die Unterkunft und eventuelle Zusatzgebühren werden Ihrem Warenkorb hinzugefügt. Die Preise sind angegeben auf der Internetseite der MAISONS DU SUD und in unserem Prospekt:
Mögliche Zusatzleistungen (Extras), die Sie Ihrem Warenkorb hinzufügen können:

  • Frühstück pro Person für den Service als Tablett im Apartment: 17,00 € pro Tag - Frühstück pro Person für den Service im Saal in der Nähe des Schwimmbads: 15,00 € pro Tag.
  • Auswahl der Nummer eines speziellen Apartments: 10 % des Gesamtbetrags für Ihre Unterbringung.
  • Reinigungsservice MIETE von 20,00 € bis 60,00 € pro Reinigung je nach Kategorie der ausgewählten Unterkunft.
  • Zusätzliches Bett: 20,00 € pro Nacht und Person
  • Haustiere werden akzeptiert, jedoch wird eine zusätzliche Gebühr von 10,00 pro Nacht und Tier erhoben. Sie müssen jederzeit beaufsichtigt werden und sind während des Aufenthalts von ihrem Besitzer an der Leine zu führen. Jede Verletzung der Hygiene oder Sicherheit, die durch das jeweilige Tier verursacht werden, kann mit dem Platzverweis seines Besitzers bzw. seiner Besitzer geahndet werden. Hunde der ersten und/oder zweiten Kategorie müssen einen Maulkorb tragen und von einer volljährigen Person an der Leine geführt werden.

ARTIKEL IV - RESERVIERUNGSMODALITÄTEN - RESERVIERUNG UND ZAHLUNGSMITTEL

Die Reservierungen können über die Webseite www.lesmaisonsdusud.com, per E-Mail oder Post durchgeführt werden. Die Reservierung tritt nur dann in Kraft, wenn sie durch eine Anzahlung von 30 % der Gesamtsumme garantiert wird und nach Erhalt einer schriftlichen Reservierungsbestätigung.
Die Reservierungen sind ohne Beachtung Ihres Herkunftslandes ausschließlich in Euro zu begleichen.
Die Zahlungsmittel sind wie folgt:

  • Visa, Mastercard und American Express
  • Banküberweisung:

Kontoinhaber: ETS LADOUCEUR, Les Maisons du Sud, les Jardins de la Mer, 83310 Port-Grimaud.
Standort: Société Marseillaise de Crédit, Quai Gabriel Peri, BP111, 83 992 Saint Tropez
RIB (Bankidentitätsnachweis): 30077 04974 10046500200 36
IBAN: FR76 3007 7049 7410 0465 0020 036BIC: SMCTFR2A
Achten Sie bitte bei Ihrer Überweisung unbedingt darauf, die Aktennummer und den Namen der Reservierung anzugeben. Im Fall einer Stornierung kann die eventuelle Rückerstattung über das Zahlungsmittel erfolgen, das bei der Reservierung Ihres Aufenthalts (Anzahlung per Bankkarte, Rückerstattung per Bankkarte) verwendet wurde, und im Namen des Inhabers dieses Zahlungsmittels steht.

ARTIKEL V - INFORMATIONEN ZUM WIDERRUFSRECHT

Unter Anwendung von Artikel L221-28 des französischen Verbrauchergesetzbuches: „Das Recht auf Widerruf kann nicht für Verträge ausgeübt werden, die: 12. Für Leistungen der Art eines Beherbergungsservices, anders als bei Wohnunterbringungen, Güterverkehrdienstleistungen, Fahrzeugvermietung, Gastronomieservice oder Freizeitaktivitäten, die zu einem bestimmten Datum oder in einem bestimmten Zeitraum geliefert werden müssen;“
Infolgedessen kann das Widerrufsrecht nur auf die vorliegenden Bedingungen angewendet werden.

ARTIKEL VI - ÄNDERUNG UND STORNIERUNG DES AUFENTHALTS

Jede Änderung oder Stornierung einer Reservierung ist Inhalt einer Anfrage per E-Mail an info@lesmaisonsdusud.com

und per Telefon unter +33 (0)4 94 96 04 25. Die Anfrage wird erst in dem Moment wirksam, in dem MAISONS DU SUD ihren Empfang schriftlich bestätigt.
Im Fall der Stornierung eines Aufenthalts treten die folgenden Bedingungen in Kraft:

  • Bis zu 14 Tage vor dem Anreisedatum berechnet MAISONS DU SUD über die angegebene Kreditkarte 50,00 € Fixkosten.
  • Bis 1 Tag vor dem Anreisedatum 30 % des Betrags aller Übernachtungen (Einbehalt von 30 % der beglichenen Summe, sollte dies der Fall sein. Standardmäßig buchen wir von der angegebenen Karte 30 % des Gesamtbetrags für alle Übernachtungen ab; haben Sie nicht per Karte bezahlt, dann von einem anderen Zahlungsmittel).
  • Am vorgesehenen Ankunftstag oder bei Nichterscheinen bucht MAISONS DU SUD von der angegebenen Kreditkarte den Gesamtbetrag für die Reservierung ab.

ACHTUNG: Jeder abgekürzte, unterbrochene oder verkürzte Aufenthalt (verspätete Ankunft, frühere Abreise) kann in keinem Fall zurückerstattet werden. Für Reservierungen, die über die Internetseite unserer Partner durchgeführt wurden, erfolgt die Stornierung über diese Webseite. Die Stornierungsgebühren, die dann Anwendung finden, sind von dem Partner
festgelegt und können sich daher von den Stornierungsgebühren, die MAISON DU SUD erhebt, unterscheiden.

ARTIKEL VII - MÖGLICHKEIT EINER ANDERWEITIGEN UNTERBRINGUNG

Im Fall höherer Gewalt, darin inbegriffen die Unterbrechung oder Blockade von Telekommunikations- oder Bezugsmitteln, komplette oder partielle Streiks, entweder intern oder extern von MAISONS DU SUD, Unwetter, Brand, Sturm, Überschwemmung, Wasserschäden, Ausfälle des Informatiksystems, das die normale Bearbeitung des Tagesgeschäfts unmöglich macht, behält sich MAISONS DU SUD die Möglichkeit vor, den Kunden ganz oder teilweise in einer Unterkunft äquivalenter oder höherer Kategorie unterzubringen, um ähnliche Leistungen anzubieten. Der Transfer geht zu Lasten von MAISON DU SUD, das nicht zur Zahlung eines zusätzlichen Schadensersatzes verpflichtet werden kann.

ARTIKEL VIII - VERANTWORTLICHKEITEN

MAISONS DU SUD übernimmt keinerlei Verantwortung im Fall von Diebstahl, Beschädigung, Verlust, Abnutzung und Auswirkungen auf Gegenstände oder Werte, die den Kunden während des Aufenthalts gehören. Der den Kunden zur Verfügung gestellte Parkplatz ist nicht bewacht, die dort geparkten Fahrzeuge werden also nicht beaufsichtigt.
Der Kunde ist verantwortlich für jeden Schaden, alle Abnutzungserscheinungen, jeden Tatbestand von Vandalismus, die sich aus dem Bewohnen der Mietsache und/oder durch Handlungen der Teilnehmer und/oder der Personen ergibt, über die er die Aufsicht hat, wobei dies sowohl für Mobiliar, Dekoration und unbewegliche Gegenstände gilt, die dem Hotel gehören oder nicht gehören. Aus diesem Grund kann MAISONS DU SUD vom Kunden verlangen, die Einrichtung ohne Erhalt von Schadensersatz und ohne Rückerstattung für den aktuellen Aufenthalt zu verlassen, die Gesellschaft kann von Kunden die Erstattung der Schäden verlangen, die durch diese Handlungen entstanden sind. Es kann passieren, dass bestimmte angebotene Einrichtungen, die in der Broschüre beschrieben sind, entfernt wurden und nicht zur Verfügung stehen, dies vor allem aufgrund klimatischer Bedingungen. MAISONS DU SUD kann von seiner Verantwortung in den Fällen freigesprochen werden, in denen die Nichtausführung oder die Verspätung bei der Ausführung oder die mangelhafte
Ausführung des Vertrags entweder dem Kunden zurechenbar sind oder aufgrund von unvorhergesehenen und unüberwindbaren Umständen eines fremden Dritten bei der Lieferung der im Vertrag vorgesehenen Leistungen geschieht oder im Fall höherer Gewalt wie definiert in Artikel 1218 des Zivilgesetzbuches. MAISONS DU SUD lehnt jede Verantwortung im Fall falscher oder betrügerischer Informationen ab, die vom Kunden übermittelt werden. Der Zugang zu den verschiedenen Einrichtungen von MAISONS DU SUD (vor allem zum Schwimmbad und zum Parkplatz) liegt ausschließlich in der Verantwortung der Nutzer. Kinder unterstehen der Verantwortung ihrer Eltern. Es darf keinerlei gewaltsames Spiel in einer Einrichtung von MAISONS DU SUD organisiert werden.

ARTIKEL IX - INHALT UND NUTZUNG DER INTERNETSEITE

MAISONS DU SUD kann nicht verantwortlich gemacht werden für die Tatsache des Kommunizierens durch seine Partner oder durch Dritte von falschen Informationen, die in der Broschüre oder auf der Internetseite von MAISONS DU SUD bezüglich der Aufnahmeorte und vor allem der darstellenden Fotos, der Qualifikationsmerkmale, der Aktivitäten, der
Freizeitangebote, der Serviceleistungen und der Öffnungszeiten. Alle Fotos und Texte, die in der Broschüre oder auf der Internetseite von MAISONS DU SUD verwendet werden, sind nicht vertraglich verpflichtend. Sie dienen nur als Orientierungshilfe. Das Nutzerkonto des Kunden ist persönlich, was bedeutet, dass er für die Nutzung seines
Reservierungskontos verantwortlich ist.

ARTIKEL X - REKLAMATIONSBEARBEITUNG - STREITFÄLLE

Jede Reklamation muss per Einschreiben mit Rückantwort an MAISONS DU SUD geschickt werden, dies innerhalb einer Frist von 15 Tage nach der Abreise im Rahmen des Aufenthalts, um den es bei besagter Reklamation geht. Ist diese Frist verstrichen, kann die Reklamation nicht mehr berücksichtigt werden. Haben Sie diesen Service in Anspruch genommen und keine zufriedenstellende oder gar keine Antwort innerhalb einer Frist von 60 Tagen erhalten, können Sie kostenlos den Mediator für Verbraucherschutz kontaktieren, bei dem es sich um den Médiateur du Tourismus et du Voyage handelt, dessen Adresse und Modalitäten für die Inanspruchnahme auf seiner Internetseite einsehbar sind: www.mtv.travel
Die postalische Anschrift ist wie folgt:
MEDIATION TOURISME ET VOYAGE BP 80303 75823 PARIS Cedex 17

ARTIKEL XI - ANWENDBARES RECHT UND SPRACHE

Die vorliegenden Bedingungen unterliegen dem französischen Recht. Zu diesem Zweck erkennen der Kunde und MAISONS DU SUD ausdrücklich an, dass ihre Beziehungen dem französischen Recht unterliegen. Die anwendbare Sprache ist Französisch, auch wenn eine Übersetzung angefertigt und in Anspruch genommen wird. Daraus ergibt sich, dass die Sprache Französisch ist, vor allem für die Anwendung, Ausführung und Interpretation der vorliegenden Bedingungen.

ARTIKEL XII - AUSWIRKUNGEN EINER UNGESCHRIEBENEN ODER UNWIRKSAMEN KLAUSEL AUF DIE ANDEREN BEDINGUNGEN

Die Stornierung oder die bekannte Ungeschriebenheit eines oder mehrerer der Artikel oder eine der Bestimmungen der vorliegenden Geschäftsbedingungen wirkt sich nicht auf die anderen Bestimmungen der vorliegenden Bedingungen aus. 

ARTIKEL XIII - SCHUTZ UND VERWALTUNG DER PERSONENBEZOGENEN DATEN

1. Rahmen und Informationen

MAISONS DU SUD führt die Bearbeitung von persönlichen Daten durch. Dies geschieht unter Einhaltung der DSGVO und des Loi Informatique et Liberté (französisches Datenschutzgesetz).
Die persönlichen Daten, die gesammelt werden, unterscheiden sich je nach Art und Weise der genutzten Dienstleistungen. Die gesammelten oder gespeicherten persönlichen Daten werden direkt durch die betreffende Person kommuniziert und/oder wurden über die Aktivität auf der Webseite und durch die Nutzung der Serviceleistungen gesammelt. Das bedeutet, dass die persönlichen Daten vor allem bei folgenden Gelegenheiten gesammelt werden können:

  • Reservierung Ihrer Unterkunft
  • Teilnahme an einer Zufriedenheitsumfrage
  • Im Rahmen einer Reklamation
  • Beim Navigieren auf unserer Webseite

MAISONS DU SUD kann vor allem Ihre persönlichen Daten kommunizieren und übertragen an: Umfrageinstitute, Marketingunternehmen, Tourbetreiber, Reisebüros, und allgemeiner an kommerzielle Partner (zu Bedingungen, denen vor allem die Marketingleitung unterliegt, von der die Gesellschaft LADOUCEUR, Einrichtung LES MAISONS DU SUD abhängig ist) wie auch an jeden anderen eventuellen Subunternehmer.
Die Subunternehmer sind angehalten, die DSGVO und das Loi Informatique et Liberté einzuhalten.
Für Übertragungen, die außerhalb der Mitgliedsstaaten der Europäischen Gemeinschaft stattfinden, achtet die Einrichtung darauf, dass das Schutzniveau des Empfängers einen ausreichenden Schutz bietet.

2. Ziele:
Die besagten Bearbeitungen der persönlichen Daten haben als Grundlage das legitime Interesse, das von MAISONS DU SUD verfolgt wird, sofern es die folgenden Zwecken verfolgt:
- Die Verwaltung der Reservierungsanfragen
- Die Nachverfolgung der Akten und der Kundenanfragen
- Die Ausführung und Nachverfolgung der Bereitstellung einer Unterkunft und der damit verbundenen oder zusätzlichen Leistungen

  • Die Verwaltung der kommerziellen Beziehung mit dem Kunden, um die dem Kunden angebotenen Serviceleistungen und Mittel zu verbessern, zu optimieren und zu individualisieren
  • Gewerbsmäßige Kundenwerbung
  • Die Verwaltung der Kundenbeziehungen und Werbung
  • Die Kundenbindung
  • Das Marketing (zum Beispiel, um unsere Angebote an Kunden anzupassen)
  • Das Erstellen von Zufriedenheitsumfragen

Die gesammelten persönlichen Daten müssen „richtig“ und aktuell sein. Aus diesem Grund wird MAISONS DU SUD diese Daten bei jeder Änderung, von der die Gesellschaft erfährt, berichtigen oder löschen. Die besagten Bearbeitungen der persönlichen Daten haben ebenfalls als Grundlage die Einhaltung gesetzlicher Verpflichtungen oder Regelungen,
sofern sie folgenden Zwecken dienen:

  • Buchhaltung und Rechnungslegung
  • Die Prävention von Geldwäsche und Terrorismusfinanzierung wie auch den Kampf gegen die Korruption,
  • Einhaltung der durch Artikel R611-42 des Code de l‘entrée et du séjour des étrangers et du droit d‘asile (Gesetz über die Einreise und den Aufenthalt von Ausländern und Asylbewerbern) vorgesehenen Verpflichtung, die vorsieht, dass die  inrichtung „gehalten ist bei Ankunft des Ausländers einen individuellen Meldezettel auszufüllen oder ausfüllen zu lassen und von ihm unterschreiben zu lassen“.

 

3. Aufbewahrung:
Die gesammelten Daten werden während der für die betrieblichen Zwecke, für die sie gesammelt wurden, notwendigen Dauer und entsprechend der anwendbaren Regelung aufbewahrt.

BEZÜGLICH DES INDIVIDUELLEN MELDEZETTELS
Der individuelle Meldezettel wird für einen Zeitraum von sechs Monaten aufbewahrt und auf Verlangen den Polizeibehörden und der Gendarmerie übergeben.

BEZÜGLICH DER DATEN IN BEZUG AUF DIE VERWALTUNG VON KUNDEN UND KUNDENKONTAKTE: 
Bezüglich eventueller Werbemaßnahmen, die sich an Kunden richten, können ihre Daten für einen Zeitraum von drei Jahren aufbewahrt werden, diese Zeitspanne beginnt ab dem Ende der geschäftlichen Beziehung. Die Daten mit persönlichem Charakter in Bezug auf einen potenziellen Interessenten, der kein Kunde ist, können für einen Zeitraum von drei Jahren ab ihrer Erhebung oder dem letzten von dem Interessenten ausgehenden Kontakt aufbewahrt werden. Innerhalb dieser Frist von drei Jahren können wir erneut mit Ihnen Kontakt aufnehmen, um zu erfragen, ob Sie auch weiterhin kommerzielle Angebote erhalten möchten.

BEZÜGLICH DER AUSWEISPAPIERE:
Für den Fall, dass Sie Ihr Recht auf Zugang oder Korrektur ausüben, können die mit dem Identitätsnachweis zusammenhängenden Daten für den Zeitraum aufbewahrt werden, der in Artikel 9 des Code de Procédure pénale vorgesehen ist, d.h. ein Jahr. Im Fall der Ausübung des Widerspruchsrechts können diese Daten für die durch Artikel 8 des Code de Procédure Pénale vorgesehene Verjährungsfrist archiviert werden, d.h. sechs Jahre.

BEZÜGLICH DER VERWALTUNG DER BEI DER KUNDENWERBUNG ZU ERHALTENDEN WIDERSPRUCHSLISTEN:
Die Informationen, die eine Berücksichtigung Ihres Widerspruchsrechts ermöglichen, werden maximal drei Jahre ab dem Zeitpunkt der Ausübung des Widerspruchsrechts aufbewahrt.

 

 

BEZÜGLICH DER PUBLIKUMS-MESSSTATISTIKEN: 
Die im Terminal der Nutzer gespeicherten Informationen oder jedem anderen für die Identifizierung der Nutzer verwendeten Element, die ebenfalls ihre Rückverfolgbarkeit oder Frequentierung ermöglichen, werden nicht länger als 13 Monate aufbewahrt. 4. Rechte der Personen in Bezug auf ihre persönlichen Daten: Gemäß der anwendbaren Rechtsbesprechung für den Schutz von persönlichen Daten können Sie von folgenden Rechten Gebrauch machen:
- Das Recht auf Zugriff auf die persönlichen Daten
- Das Recht auf Korrektur oder Löschung dieser Daten
- Das Recht auf Abschaffung oder Begrenzung der Bearbeitung
- Das Recht auf Widerspruch gegen die Bearbeitung
- Das Recht auf Zurückziehen der Zustimmung,
- Das Recht dem zukünftigen Empfang von kommerziellem Werbematerial zu widersprechen,
- In bestimmten Fällen das Recht auf Übertragbarkeit der Daten mit persönlichem Charakter, sofern dies technisch möglich ist

- Das Recht auf Festlegung des Umgangs mit Ihren Daten nach Ihrem Ableben

- Das Recht auf Einführung einer Reklamation bei einer Kontrollbehörde (in Frankreich ist dies die CNIL)

 

5. Ausübung dieser Rechte:
Diese Rechte können bei der für die Bearbeitung verantwortlichen Institution oder Person ausgeübt werden:

  • Per unterschriebenem Brief, dem eine Kopie eines Ausweisdokuments beigefügt ist, an folgende Adresse: „Les Maisons du Sud, 6 Impasse des Marres, Quartier des Marres – 83350 Ramatuelle“.
  • Per E-Mail an info@lesmaisonsdusud.com

Die Anfragen werden innerhalb einer Frist von maximal drei Monaten bearbeitet. Jeder Anfrage muss eine Kopie eines unterschriebenen Ausweisdokuments beigefügt werden, wie auch ein Beispiel für die erhaltene Kommunikation, um die Bearbeitung Ihrer Anfrage zu erleichtern.

 

6. Die Terminologie ist in den Allgemeinen Datenschutzbestimmungen festgelegt:
Ein persönlicher Datensatz ist definiert als:  „Jede Information, die sich auf eine identifizierte oder identifizierbare physische Person bezieht; wobei als eine „identifizierbare physische Person“ eine physische Person gilt, die direkt oder indirekt identifiziert werden kann, vor allem durch Verweis auf eine Benutzererkennung, wie zum Beispiel einen Namen, eine Identifikationsnummer, Lokalisierungsdaten, eine Online-Kennung oder auf ein oder mehrere spezifische Elemente, die Ausdruck ihrer physischen, physiologischen, genetischen, psychischen, ökonomischen, kulturellen oder sozialen Identität sind.“ Eine Be- bzw. Verarbeitung ist definiert als: „Jede Tätigkeit oder Gesamtheit von Tätigkeiten, die mit oder
ohne Hilfe von automatisierten Verfahren durchgeführt und angewendet werden auf die Daten oder Gesamtheit der persönlichen Daten, wie die Sammlung, Registrierung, Organisation, Strukturierung, Aufbewahrung, Anpassung oder Modifikation, Extraktion, Konsultation, Nutzung, Kommunikation per Übertragung, Verbreitung oder jede andere Form
der Bereitstellung, Annäherung oder Vernetzung, Begrenzung, Löschung oder Zerstörung;“

ARTIKEL XIV - FREIWILLIG EINGESANDTE DIGITALE INHALTE 

Fotografien, Videos, Luftbildaufnahmen und alle digitalen Inhalte, die unserer Einrichtung, einem unserer Mitarbeiter oder einem unserer Vertreter, gleich welcher Art und über egal welchen Kanal (E-Mail, SMS, WhatsApp, soziale Netzwerke) durch den Kunden, den Interessenten, den Nutzer des Services und im Allgemeinen alle Personen zugeschickt werden, auch wenn sie nicht Kunde unserer Einrichtung sind, können im Hinblick auf eine Reproduktion, auf eine Verbreitung und im Allgemeinen eine Nutzung in allen materiellen und immateriellen Dokumenten für Marketing, zu kommerziellen, Werbe- und Informationszwecken verwendet werden.
Für den Fall, dass Sie einer solchen Nutzung widersprechen bzw. diese nicht gutheißen, bitten wir Sie, uns dies schriftlich im Voraus über folgende E-Mail-Adresse mitzuteilen: info@lesmaisonsdusud.com oder postalisch an: Les Maisons du Sud, 6 Impasse des Marres, Quartier des Marres - 83350 Ramatuelle – Frankreich 

ARTIKEL XV - SPEZIFISCHE VERFÜGUNGEN BEZÜGLICH DER ONLINE-RESERVIERUNG

1 - TECHNISCHE DETAILLIERTE ANGABEN ZU DEN MODALITÄTEN DER ONLINE-RESERVIERUNG 
Wie bereits in vorherigen Paragraphen dargelegt, hat der Kunde die Möglichkeit seinen Aufenthalt online über die Seite www.lesmaisonsdusud.com zu reservieren. Nichtsdestotrotz der vollen Anwendung der vorherigen Klauseln der vorliegenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen auf jede Reservierung, gleich welcher Art, werden hier die

technischen Modalitäten der Online-Reservierung präzisiert. Der Kunde wählt seine Reservierung über das Internet je nach Verfügbarkeit und gültigem Preis aus. Der Kunde hat ebenfalls die Möglichkeit bestimmte optionale Leistungen auszuwählen. Diese Online-Reservierung geschieht in mehreren Etappen, was es dem Kunden ermöglicht zu prüfen, ob

der ausgewählte Aufenthalt seinen Wünschen entsprechend und zu seiner Reservierung zurückzukehren, bevor er sie endgültig validiert. Die Reservierung eines Aufenthalts bei MAISONS DU SUD ist nur dann als gültig auf der Webseite gespeichert, wenn sich der Kunde über seine Login-Daten eindeutig identifiziert oder ein Nutzerkonto erstellt.
Die definitive Validierung der Reservierung ermöglicht es dem Kunden zu prüfen, ob die Reservierung konform ist und seine Zustimmung zu den vorliegenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen zu geben bevor er mit der gesicherten Bezahlung der geforderten Anzahlung in Höhe von 30 % fortfährt. Am Ende der Etappen bestätigt MAISONS DU SUD
die gespeicherte Reservierung per E-Mail, der ebenfalls die vorliegenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen beigefügt sind. Die Reservierung gilt ab Eingang der E-Mail von MAISONS DU SUD beim Kunden, mit der die Reservierung bestätigt wird, als verbindlich. Als Datum des Vertragsabschlusses und der Akzeptanz der vorliegenden Allgemeinen
Geschäftsbedingungen gilt das Datum dieser Bestätigung.

 

2 - ONLINE-ZAHLUNGEN UND SICHERHEIT DER TRANSAKTIONEN 
Es wird daran erinnert:
- dass eine erste Summe in Höhe von 30 % des Gesamtbetrages für Ihre Reservierung beglichen wird, sobald Sie Ihre Reservierung online buchen. Die Bezahlung erfolgt online über Bankkarte (Visa, MasterCard, American Express) und
gesicherte Zahlung über Pay Box. Alle notwendigen Maßnahmen werden getroffen, um die Vertraulichkeit und die Sicherheit der über das Internet übermittelten Daten zu gewährleisten. Zu diesem Zweck nutzt die Internetseite ein sicheres SSL-Zahlungsmodul (SSL = Secure Socket Layer) der Art, dass die übermittelten Informationen von einer
Software verschlüsselt werden und damit kein Dritter davon Kenntnis erlangen kann.

ARTIKEL XVI - URHEBERRECHTE - COPYRIGHT - LINKS URHEBERRECHTE - COPYRIGHT:

1. Ohne gegenteilige Erwähnung ist die Gesellschaft Inhaberin der Reproduktions- und Repräsentationsrechte an allen Werken, die auf der Seite vorkommen, vor allem Texte, Bilder, Fotografien, Karten, Anzeigen, Logos und andere Dokumente.

 

 

2. Die Reproduktion der Seiten dieser Webseite werden in Papierform genehmigt, unter Ausschluss aller anderen Mittel und vorbehaltlich des Befolgens der drei folgenden Bedingungen:

  • Kostenfreie Verbreitung
  • Bewahrung der Integrität des reproduzierten Inhalts (keine Modifizierung, keine Änderung) unter der Bedingung, dass die Quelle genannt wird.
  • explizite Nennung der Seite (http://www.lesmaisonsdusud.com) als Quelle und Erwähnung, dass die Reproduktionsrechte vorbehalten und streng begrenzt auf die private Kopie sind.

Sie können nicht für kommerzielle Zwecke verwendet werden.

 

3. Die Marken und andere speziell genannte Zeichen auf der vorliegenden Webseite sind Eigentum der Gesellschaft LADOUCEUR oder werden regelmäßig von ihr gegen eine Lizenzgebühr verwendet.

ERSTELLEN VON LINKS AUF DER SEITE WWW.LESMAISONSDUSUD.COM

1. Die Seite www.lesmaisonsdusud.com genehmigt die Platzierung eines Hypertext-Links, der auf ihre Inhalte verweist, unter folgendem Vorbehalt:
- dass die Verlinkungstechnik, die man auch als „deep linking“ bezeichnet, nicht verwendet wird
- Angabe der Quelle.

2. Trotzdem wird den Webseiten keine Genehmigung erteilt, die Informationen verbreiten, die sich auf die Würde des Menschen, auf das Gesetz, die öffentliche Ordnung und die guten Sitten negativ auswirken.
WARNUNG: Jede Form der Reproduktion der vorliegenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen kann
einen Akt von Parasitentum und/oder unlauterem Wettbewerb darstellen.

 

IMPRESSUM:

  • Bezeichnung oder Firmenname: SA ETABLISSEMENTS LADOUCEUR
  • Rechtliche Struktur: Société Anonyme à Directoire et Conseil de Surveillance
  • Stammkapital: 309.600 €
  • IHK-Nummer und Ort der Eintragung: 329.836.670 – RCS FREJUS
  • Geschäftssitz: SA ETABLISSEMENTS LADOUCEUR Les Jardins de la mer – Port-Grimaud 83310 GRIMAUD – Frankreich
  • Telefonnummer: +33 (0)4 94 79 09 00
  • Faxnummer: +33 (0)9 59 78 15 01
  • E-Mail-Adresse: info@lesmaisonsdusud.com
CGV